energieverbrauchDas Thema Energiesparen ist in aller Munde. Viele möchten selbst aktiv werden und etwas tun, haben aber nicht die notwendige Erfahrung oder Zeit sich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen. Gleichzeitig gibt es zur Zeit auf dem Markt viele Anbieter die die hohe Nachfrage nutzen, um gute Geschäfte zu machen. Das macht es nicht einfach ein Angebot mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu bekommen.

In unserem Dorf gibt es viele Mitbürger, die sich bereits intensiv mit dem Thema Energiesparen auseinandergesetzt haben oder Energietechnik als Beruf oder Hobby haben. Wir wollen in einem regelmäßigen Termin die Menschen aus Wasbüttel zusammen bringen um Erfahrungen, Ideen und Kontakte auszutauschen. Bereits mit kleinen Maßnahmen kann man viel bewirken und bei größeren Veränderungen können die Erfahrungen anderer helfen die richtigen Entscheidungen zu treffen. Zudem macht es einfach Spaß sich auszutauschen, zu tüfteln oder zu programmieren.

Ansprechpartner sind Torsten Schwarz und Manfred Altenkirch


 

WP ÜbersichtDas Thema Wärmepumpe ist aktuell in aller Munde, die Technik und Möglichkeiten wurden am 1.12.2022 in der Alten Schule in Wasbüttel mit interessierten Bürgern diskutiert.

Wärmepumpen für das Haus entnehmen einer Wärmequelle (z.B. Luft, Erdreich) Energie und geben diese zusammen mit der elektrischen Antriebsenergie an die Heizung/Warmwasser mit höherer Temperatur ab. Dadurch kann man beispielsweise mit 1 kWh elektrischer Energie 3 bis 4 kWh Wärmeenergie erhalten.