Lebensmittelwarnungen

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Kirsch-Pumpernickel-Auflauf

  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1Vanilleschote (Tonkabohne)
  • 150 g Zucker
  • 2 EL Wasser
  • 150 g Mehl
  • ½ TL Backpulver
  • Butter
  • 600 g entsteinte Kirschen (Abtropfgewicht)
  • 60 g Mandelblättchen
  • 100 g Pumpernickel
  • Puderzucker

Eier trennen und Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.
Vanilleschote aufschneiden und auskratzen (Tonkabohne mahlen).
Eigelb mit Wasser, Zucker und Vanillemark mischen und cremig rühren.
Eischnee unterheben.
Mehl und Backpulver mischen, darübersieben und unterheben.
Pumpernickel klein schneiden und mit den Mandeln leicht anrösten.
Den Teig mit den Kirschen und den Pumpernickel–Mandelblättchen mischen
und in eine gefettete Auflaufform (30 X 20 cm) geben.
Im auf 180 C° Umluft vorgeheizten Ofen 20 - 25 Minuten, backen bis der Teig braun ist.
Etwas abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und warm servieren.
Auch hier passt eine Vanillesoße dazu.