LogoChorgemeinschaft 2018


 

 

2020 01 27schulze3 pc

 

 Die Sängerinnen und Sänger der Chorgemeinschaft Wasbüttel und des Gemischten Chores Allerbüttel waren am Sonntagnachmittag dem 1. März 2020 eingeladen, ein Ständchen zu singen. Franz Schulze feierte seinen 80. Geburtstag im Kreise seiner Familie und Freunde im Hotel Rosenhof in Isenbüttel. Der 1. Vorsitzende Hermann Plagge sprach dem Jubilar die Glückwünsche des Chores aus. Unter Leitung von Heike Schineller überbrachten sie Sängerinnen und Sänger ihre Glückwünsche musikalisch mit dem Kanon:

„Ein kleiner Blumenstrauß mit Tönen soll dir den heutigen Tag verschönen.

Viel Glück und Segen wünschen wir und freuen uns, freuen uns mit dir.“

Es folgten: Der Winter ist vorüber, Fröhlich klingen unsere Lieder, Fing mir eine Mücke ein und die Irischen Segenswünsche.

Danach stimmte Christiane Reimann gemeinsam mit den Geburtstagsgästen einen Kanon an. Franz Schulze bedankte sich bei den Sängerinnen und Sängern mit einem Knisterumschlag und lud zum Abschied ein auf einen Drink an die Theke.

 

2020 01 27schulze2 pc

 

Fotos: Richard Mattheis

 


 

 

Jahreshauptversammlung der Chorgemeinschaft Wasbüttel ehem. MGV von 1890
am 22.02.2020 in der Alten Schule in Wasbüttel

Günther Fischer, Vors. des Chores begrüßte die Mitglieder, und namentlich folgende Gäste :
Jean-Claude Freund, stellvertr. Bürgermeister Wasb., Dieter Wendel, Vors. der Gruppe Rolfsbüttel,
Heike Schineller Chorleiterin und Hermann Plagge Vors. Des Partnerchores Allerbüttel.

 

2020 01 27chorvers pc

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach der Genehmigung der Tagesordnung und dem Gedenken der Verstorbenen in 2019
wurden folgende Mitglieder für ihre langjährige Treue geehrt.
Die Ehrungen wurden von Dieter Wendel, Vors. der Gruppe übernommen :
Für 50 Jahre an Lisa Roepke und Horst Menzel ; für 25 Jahre an Brigitte Schiefelbein,
Edelgard Schinkel, Waltraud Fischer, Peter Marwede, Günther Fischer, W. u. G. Fischer wurden
auch für die 10jährige Vorstandsarbeit geehrt.

Neben den Berichten der Vorstandsmitglieder, sollten die Ausführungen unserer Chorleiterin Heike Schineller

uns  zuversichtlich stimmen, denn der Chor Wasbüttel / Allerbüttel ( wir singen seit 2007 zusammen ),
kann sich über drei Neuzugänge freuen, wobei zwei noch ein bisschen schnuppern, aber lt. Ihren
Aussagen macht das Singen im Chor ihnen Spaß. Es sind z. Zeit Frauen, und wir hoffen, dass Männer
auch mal wieder feststellen, dass das Singen unter der Dusche bei weitem nicht soviel Spaß macht, als
das gemeinsame Singen.
Auch im diesem Jahr 2020 hat der Chor Wasb. / Allerb. einiges vor, geplant ist schon am 26. März 2020
mit den Kindern der Wasbüttler Schule gemeinsam aufzutreten, und voraussichtlich mit der
Friedenskirche Wasbüttel ein offenes Singen zu veranstalten. Weiteres ist noch in Planung. Unter anderem
wieder eine Tagesfahrt mit Bus, da allen die Busreise im Vorjahr zu Obsthof Rieke und Steinhuder Meer
sehr gefallen hatte. Deshalb noch mal für alle, die sich zur Zeit noch nicht so richtig trauen :
Ein Gesangverein hat viele Facetten, wo auch die Geselligkeit einen hohen Stellenwert hat !

Günther Fischer 1. Vors.
Schlesierring 33
38553 Wasbüttel

Tel. 05374 9767

 

Foto: Hans Freund


 

 

Einladung

zur Jahreshauptversammlung am 22. Februar 2020 um 19:00 Uhr
in der „Alten Schule“, Mittelstr. 1, 38553 Wasbüttel

 

Tagesordnung :


1. Eröffnung und Begrüßung
2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit
3. Genehmigung der Tagesordnung
4. Gedenken der Verstorbenen
5. Ehrungen
6. Verlesen des Protokolls der Hauptversammlung Februar 2019
7. Berichte :


a) des Vorstandes

b) des Chorleiterin

c) des Kassenführer/in

d) der Statistik

e) der Kassenprüfer/innen


8. Aussprache zu den Berichten
9. Entlastung des Vorstandes und der Kassenführung
10. Wahl eines neuen Kassenprüfers/in
11. Grußworte

12. Satzungsänderung (siehe Nachsatz)
13. Anträge
14. Vorschau auf Veranstaltungen 2020
15. Verschiedenes


Anträge zur Tagesordnung bitte bis spätestens zum 17.02.2020 beim 1. Vorsitzenden schriftlich einreichen ( Adresse: Günther Fischer, Schlesierring 33, 38553 Wasbüttel ).


Wir bitten um rege Teilnahme zu der Jahreshauptversammlung! Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern ein gutes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2020.


Der Vorstand

 

 

Zu der Tagesordnung , Pos. 12. Satzungsänderung :
Unser übergeordneter Chorverband Niedersachsen / Bremen ist am 31.12.2017 aus dem Deutschen Sängerbund ausgetreten.


Und seid dem 01.01.2018 ist die Chorgemeinschaft Wasbüttel über die Gruppe Rolfsbüttel.und dem Kreischorverband Gifhorn nur noch meldepflichtiges Mitglied im Chorverband Niedersachsen/ Bremen.
Da diese Satzungsänderung nur darin besteht, die Mitgliedschaft aus dem Deutschen Sängerbund zu streichen, umfasst die Änderung nur:


- Deutschen Sängerbund entfernen
- Datum neu
- Unterschriften neu


Der Vorstand ist davon ausgegangen, dass es nicht notwendig ist, in diesem Fall jedem Mitglied der Chorgemeinschaft Wasbüttel eine geänderte Form der Satzung vorab zukommen zu lassen.


Es sollte ausreichen, wenn die geringfügige Satzungsänderung bei Jahreshauptversammlung am  22.Februar 2020 angesprochen, bzw. erledigt wird.

 

Der Vorstand