Kommentare

  • Oberverwaltungsgericht weist Klage gegen das Baugebiet Heidkamp ab

Bekanntmachung

 

Bebauungsplan der Innenentwicklung gem. § 13a Baugesetzbuch (BauGB)

"Ortskern", 1. Änderung mit örtlicher Bauvorschrift (ÖBV)

der Gemeinde Wasbüttel, Landkreis Gifhorn

Planverfahren gem. § 3 Abs. 1 BauGB –frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung

für das unten dargestellte Gebiet.

Der Rat der Gemeinde Wasbüttel hat am 03.02.2021 die Aufstellung des Bebauungsplans der Innenentwicklung „Ortskern“, 1. Änderung mit örtlicher Bauvorschrift beschlossen. Der Aufstellungsbeschluss wird der Öffentlichkeit hiermit ortsüblich nach § 2 Abs. 1 Satz 2 BauGB bekannt gemacht. Ziel der Planung ist es, die Umnutzung und Neugestaltung des Kastanienhofs zu ermöglichen.

Es wurde beschlossen, den Bebauungsplan der Innenentwicklung mit örtlicher Bauvorschrift im beschleunigten Verfahren aufzustellen. Gem. § 13a Abs. 2 Satz 1 i. V. m. § 13 Abs. 3 Satz 1 BauGB wird im beschleunigten Verfahren von der Durchführung einer Umweltprüfung und der Erstellung eines Umweltberichts abgesehen.

Von einer Durchführung des weiteren Verfahrens gemäß § 3 Abs. 1 BauGB  - frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit -, wie auch von einer frühzeitigen Unterrichtung und Erörterung gemäß § 4 Abs. 1 BauGB - Unterrichtung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange - wird abgesehen (§ 13a Abs. 2 Nr. 1 i.V. m. § 13 Abs. 2. Nr. 1 BauGB).

Zur Unterrichtung der Öffentlichkeit über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung gem. §13a Abs. 3 Nr. 2 liegt der Bebauungsplan mit ÖBV vom:

15.02.2021 bis einschließlich 15.03.2021

in der Gemeindeverwaltung Wasbüttel, Mittelstr. 1 (Alte Schule), 38553 Wasbüttel (Bürozeiten montags und Mittwoch 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr sowie donnerstags 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr) und in der in der Samtgemeinde Isenbüttel, Fachbereich Bauen und Gebäudemanagement – Abteilung Planen und Bauen – , Wiesenhofweg 4, 38550 Isenbüttel, Zimmer 4, während der Dienststunden (montags bis mittwochs 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr, donnerstags 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr und freitags von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr) aus und kann nach telefonischer Vorankündigung (Wasbüttel 05374/66352, Isenbüttel 05374/88-90) eingesehen werden. Es kann umfassend Auskunft über Inhalte, Ziele und Auswirkungen der Planung verlangt werden.

Unter Bezugnahme auf die derzeitigen Einschränkungen im Bereich der öffentlichen Verwaltungen durch das Corona-Virus können telefonisch unter den vorgenannten Telefonnummern auch weitere, individuelle Termine zur Einsichtnahme außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.

Die Bauleitplanunterlagen sind gem. § 4 a Abs. 4 BauGB auch in das Internet eingestellt und können unter der Internetadresse https://www.isenbuettel.de/bauen/bebauungsplaene/wasbuettel/. eingesehen werden.

Auf Wunsch werden der interessierten Öffentlichkeit während der Auslegungsfrist auch Informationen über die allgemeinen Ziele, Zwecke und voraussichtlichen Auswirkungen der Planung gegeben. Während dieser Zeit können Äußerungen vorgebracht bzw. der Gemeinde schriftlich eingereicht werden. Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass Dritte (Privatpersonen) mit der Abgabe einer Stellungnahme der Verarbeitung ihrer angegebenen Daten, wie Name, Adressdaten und E-Mail-Adresse zustimmen. Gemäß Art. 6 Abs. 1c EU-DSGVO werden die Daten im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens für die gesetzlich bestimmten Dokumentationspflichten und für die Informationspflicht Ihnen gegenüber genutzt.

 Abgrenzung BPlan Ortskern 1. Änderung

 

 

Logo Schützenverein

 Der Schützenverein Wasbüttel sucht zum 01.04.2021 eine(n) Pächter(in) für das Vereinsheim.

Sie suchen ab April 2021 eine neue Herausforderung, einen ausbaufähigen Nebenjob und möchten ihr Einkommen verbessern?

Sie sind ein Mensch, der allen Altersgruppen gegenüber aufgeschlossen ist, dann sind sie die richtige Person hierfür – Vereinswirt(in) im Schützenheim Wasbüttel zu werden.

Die Mitgliedschaft im Schützenverein Wasbüttel ist nicht notwendig, jedoch würden wir uns darüber sehr freuen. Werden sie Teil unserer großen Schießsportfamilie.

Haben wir ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich gerne bei unserem 2. Vorsitzenden des SV Wasbüttel

Ralf Schlak unter 0151 40103245

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

SitzungAm Mittwoch, den 03.02.2021, findet um 18.00 Uhr in der Bürgerbegegnungsstätte (Bürgertreff), Schulstraße 18, Wasbüttel, die nächste Sitzung des Rates der Gemeinde Wasbüttel statt. 

Die Tagesordnung und die entsprechenden Beschlussvorlagen können Sie durch Anklicken dieses Links einsehen. 

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind natürlich herzlich eingeladen, es wird jedoch gebeten, zu überlegen, ob eine Teilnahme an der Sitzung bei der momentanen Infektionslage notwendig ist. Falls trotzdem eine Teilnahme gewünscht ist, melden Sie sich bitte n der Zeit vom 13.01.2021 - 08.30 Uhr bis zum 19.01.2021 - 12.00 Uhr telefgonisch unter 05374-6352 oder per Email an gemeinde.wasbuettel.de an, damit die Verteilung der Sitzplätze gemäß den geltenden Abstandregeln vorgenommen werden kann. 

Die Vergabe der zur Verfügung stehenden Plätze erfolgt in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen. Am Sitzungstag bitte am Eingang der Bürgerbegegnungsstätte anmelden sowie beim Betreten eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Der Ausschuss berät aufgrund der Corona-Pandemie nach Möglichkeit mit geöffneten Fenstern. Wir bitten daher, entsprechend warme Kleidung mitzubringen.

SitzungAm Mittwoch, den 20.01.2021, findet um 17.30 Uhr in der Bürgerbegegnungsstätte, Wasbüttel, Schulstr. 18, die im Dezember abgesagte Finanzausschuss-Sitzung statt. 

Die Tagesordnung finden Sie hier. 

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind natürlich herzlich eingeladen, es wird jedoch gebeten, zu überlegen, ob eine Teilnahme an der Sitzung bei der momentanen Infektionslage notwendig ist. Falls trotzdem eine Teilnahme gewünscht ist, melden Sie sich bitte n der Zeit vom 13.01.2021 - 08.30 Uhr bis zum 19.01.2021 - 12.00 Uhr telefgonisch unter 05374-6352 oder per Email an gemeinde.wasbuettel.de an, damit die Verteilung der Sitzplätze gemäß den geltenden Abstandregeln vorgenommen werden kann. 

Die Vergabe der zur Verfügung stehenden Plätze erfolgt in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen. Am Sitzungstag bitte am Eingang der Bürgerbegegnungsstätte anmelden sowie beim Betreten eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Der Ausschuss berät aufgrund der Corona-Pandemie nach Möglichkeit mit geöffneten Fenstern. Wir bitten daher, entsprechend warme Kleidung mitzubringen.

Der Landkreis Gifhorn beobachtet das Infektionsgeschehen im Landkreis genau und bereitet eine Allgemeinverfügung vor, die ein allgemeines Kontaktverbot vorsieht. Sollte diese in Kraft treten, könnte die Sitzung des Finanzausschusses noch kurzfristig abgesagt werden.

Weihnahtsbaum clipartDas Gemeindebüro bleibt in der Zeit vom 21.12.2020 bis zum 08.01.2021 geschlossen.
Die Bürgermeistersprechstunde findet in dieser Zeit ebenfalls nicht statt.

Am Montag, 11. Januar 2021, sind wir wieder für Sie da.
In Notfällen erreichen Sie Herrn Bürgermeister Jonas unter der Telefonnummer 05374/2747.

Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2021.
Bleiben Sie gesund!

Schmuck auf einem Grab in HerzformDie Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Sonntag, den 15.11.2020 auf dem Friedhof der Gemeinde Wasbüttel wurde aufgrund der Covid 19-Beschränkungen abgesagt.

Bürgermeister Jonas wird jedoch um 13.00 Uhr zum Gedenken der Gefallenen beider Weltkriege einen Kranz am Ehrenmal niederlegen. Unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln können interessierte Bürgerinnen und Bürger selbstverständlich daran teilnehmen.