Mit einem virtuellen Rundflug hat die Samtgemeinde Isenbüttel ihren Internetauftritt aufgepeppt. Die Luftaufnahmen mit Zusatzfunktionen laden zur Erkundung der Orte aus der Vogelperspektive ein. Der neue Service ist insbesondere für Neubürger und Touristen gedacht.

Wer kürzlich an der Kreuzung in der Wasbütteler Ortsmitte in Richtung Calberlah abbog, staunte auf den ersten Blick nicht schlecht darüber, angeblich noch acht Kilometer Wegstrecke in den benachbarten Ort vor sich zu haben.

Ein blaurot gestreiftes Zelt, fünf quietschgelbe Anhänger und ein Traktor zieren seit einigen Wochen den Schützenplatz. „Eigentlich wollten wir nur ein paar Vorstellungen geben“, erzählt Michael Frank vom Zirkus Siola. „Jetzt überwintern wir aber hier.“ Warum?