kreisgifhorn logoEINLADUNG
zur 1. Bürgerkonferenz zur Kreisentwicklung am 13. Oktober 2015 um 19.00 Uhr ins Schulforum Isenbüttel, Schulstr. 31

 

„Es ist nicht unsere Aufgabe, die Zukunft vorauszusagen, sondern auf sie gut vorbereitet zu sein.“
(Perikles, attischer Staatsmann, *um 490 v. Chr.)

Das ist das Motto unserer Bürgerkonferenzen, die wir anlässlich der Erarbeitung eines Kreisentwicklungskonzeptes in allen 10 Gebietseinheiten unseres Landkreises durchführen.

 

Viele von Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sind aktiv dabei, wenn es um die Gestaltung der Dorfgemeinschaft geht und es würde uns sehr freuen, wenn Sie sich mit Ihren Ideen in die Kreisentwicklung einbringen, um unsere gemeinsame Zukunft  mitzugestalten.

Warum ein Kreisentwicklungskonzept?

Sie wissen es sicher aus eigener Erfahrung: unsere Welt wird zunehmend komplexer, die Aufgaben anspruchsvoller. Unser Handeln in der vernetzten und digitalisierten Umwelt muss auf die vielfältigen und großen Herausforderungen reagieren; planmäßiges und strategisches Arbeiten ist zwingend erforderlich.

Das gilt auch für die Aufgaben unserer Gemeinden und des Landkreises. Wir wollen Ihnen einen lebenswerten Landkreis bieten und müssen im Vergleich zu anderen Kommunen konkurrenzfähig sein und bleiben. Mit Ihnen zusammen können wir dafür sorgen, dass unsere Region auch in Zukunft gut aufgestellt ist!

Was ist bisher geschehen?

Das und weitere Infos können Sie in der Anlage (siehe unten) lesen.

Anhänge (Download: rechte Maustaste - Ziel speichern unter...)
Download this file (Einladung_Buergerkonferenz_SG_Isenbuettel.pdf)Einladung_Buergerkonferenz_SG_Isenbuettel.pdf[Einladung Bürgerkonferenz SG Isenbüttel.pdf]289 kB