Aktuelles

  • Zukunft für Kastanienhof

    2020 10 28bz1Marcel Kramer (links) und Sina Geppert wollen den Kastanienhof kaufen und sanieren. Bürgermeister Hartmut Jonas sichert seine Unterstützung zu.Für die von der Abrissbirne bedrohte ehemalige Gastwirtschaft Kastanienhof zeichnet sich eine Zukunft ab. Mit Marcel Kramer und Sina Geppert haben sich Investoren gefunden, die das ortsprägende Gebäude kaufen und für rund 1,2 Millionen Euro kernsanieren möchten. Neben bezahlbaren Wohnungen soll dort ein Domizil für ihre Firma Black Palm entstehen.

  • Kastanienhof - der aktuelle Stand

    Liebe Wasbütteler/-innen,

    der VEREIN KASTANIENHOF e.V. möchte Sie mit diesem öffentlichen Brief über den aktuellen Stand der „Initiative Kastanienhof“ informieren.

     

    Kastanienhof2019

     

    WISSENSWERTES vorab:

    Der Kastanienhof ist die älteste und geschichtsträchtigste Gaststätte in Wasbüttel. Er war für Generationen ein Ort der Begegnung. Das Haupthaus wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut, der Saal und das Stallgebäude um 1900. Der Gebäude-Komplex liegt am Ortseingang in einem Ensemble alter Fachwerkhäuser und ist ortsbildprägend.

    Der Kastanienhof ist seit 2015 im Besitz der Samtgemeinde. Sein Zustand ließ einen raschen Ausbau zu Sozial-Wohnungen nicht zu. Es fehlten aber auch andere tragfähige Nutzungskonzepte.

  • Der Kopf des Vereins "Kastanienhof"

    IMG 9088 2Alle aktuellen Geschehnisse rund um den Kastanienhof werden derzeit geleitet und organisiert vom Verein "Kastanienhof e.V.", hervorgegangen aus einer Gruppe von Wasbüttelern, denen der Erhalt des Gebäudes am Herzen liegt und die seit Ende 2017 zusammen recherchieren, planen und verhandeln, natürlich unterstützt  von vielen weiteren engagierten Personen.

    Nach außen präsentiert und offiziell geleitet wird der neue Wasbütteler Verein von:

     

    Andreas Hestermeier, Tel. 05374-9311777, Andreas Trusch, Tel. 05374-6412 und Carmen Bundfuß, Tel. 05374-4036.

     

    Wer Fragen zu Stand und Entwicklung des Kastanienhofs hat, findet in den Vorstandsmitgliedern kompetente Ansprechpartner.

  • Arbeitseinsätze "Kastanienhof"

    An zwei Samstagen im Februar wurde vom Verein "Kastanienhof" und zwei Gruppen aus Wasbüttelern aller Generationen mit Spaß und vollem Körpereinsatz der Kastanienhof "entlüftet", um einen Blick auf die Grundsubstanz zu bekommen und einem professionellen Gutachten die Bahn freizumachen. Hier ein fotografischer Rückblick ...

    OQ5B1442

  • Hier erscheint demnächst Aktuelles über den Kastanienhof

    bleiben Sie dran...